Floriani-Feier in Rappottenstein

| Günther Huber

Am Sonntag, den 6. Mai 2018 rückten die Feuerwehren der Gemeinde Rappottenstein aus, um ihrem Schutzpatron - dem Heiligen Florian - zu gedenken. Begleitet durch die Musikkapelle und den Kameradschaftsbund marschierte der Festzug vom Gemeindeamt zum Gottesdienst in die Pfarrkirche ein. Vor dem Kriegerdenkmal wurde von der FF Roiten ein Kranz niedergelegt und der verstorbenen Feuerwehrmitglieder gedacht. Diakon Karl Mayerhofer begrüßte und segnete die Abordnung. Besonders bei den Einsatzkräften ist Gemeinschaft und Zusammenhalt ein wichtiges Merkmal, damit im Ernstfall effektiv gehandelt werden kann. Der Wortgottesdienst wurde von den Feuerwehren durch das Vortragen der Lesung und der Fürbitten mitgestaltet.

Am Bild: Andreas Haag und Christian Weißinger von der FF Roiten mit der Abordnung der Feuerwehren und des Kameradschaftsbundes bzw. bei der Kranzniederlegung. (Foto: Günther Huber)

Zurück

Vereinsabend bei der Hitt'n Gaudi

files/aktuelles/2018/2018_06/Fest-Pehendorf-2018/Vereinsabend/Vereinsabend_DSC02114.JPG

| Günther Huber

Passend zum Motto „Hitt’n Gaudi“ wurde das Festzelt der FF Pehendorf heuer urig und rustikal dekoriert und viele Vereine der Region nahmen am Vereinsabend am Freitag, den 22. Juni 2018 teil ...

Diese Webseite verwendet Cookies zur Aufzeichnung von Zugriffen und speichert keine personenbezogenen Daten. IP-Adressen werden anonymisiert. Mit dem Surfen auf diese Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.